Bilder vom Fieldday bei Y13

 

Unsere Unterkunft   !!!                                          

                             

DC7LOS MIchael

 

Der Blick hinter das Zelt in richtung unserer Fielddaystation

 

Unsere Fielddaystation

 

Uwe DL8UKE bei der Arbeit!!!

 Früh morgens beim Kaffee!

Unsere Veränderungen zu vorhergehenden Fieldday´s ist dieser Sonnenschutz!! Durch diesen solchigen wurde

das Arbeiten erst mal so richtig angenehm!!

Aber auch anderweitig gab es Beschäftigung! Hier die 2m Richtfunkantenne !!

Während den Kampfpausen!

Was hier nicht im Bild korrekt zu sehen ist, sind die von uns verwendeten Feldtelefone,

um im Ernstfall für Nachschub oder Ablösung zu sorgen! Aber die nachvolgenden Bilder

sollten dies nachholen!!

Als erstes zu sehen der Standard Feltfernsprecher FF63M wie er in der DDR verwendet wurde.

Der Produzent war: VEB Funkwerk Kölleda.

Hier zu sehen der Standard Feldfernsprecher auch liebevoll `Ackerschnacker ` genannt der

DFG OB/ZB. Der Produzent war DFG DEUTSCHE FERNSPRECHER GESELLSCHAFT MBH BAUMUSTER

STANDARD ELEKTRIK LORENZ A. Falls jemanden die Beschriftung DFG (DEUTSCHE FERNSPRECHER GESELLSCHAFT)

Aufstoßen sollte, DFG ist der Vorgänger von SEL!! Standard Elektrik Lorenz !

 Und zu guter letzt der Standard Feldfernsprecher der Englischen Armee das UK-PTC404

Hersteller war Racal Acoustics Limited Watford England.

Sie haben sich alle bewährt!! Und man muss wohl zugeben es ist mal was anderes!!

 

 

Gruß 

Falko

 

 

DM7OKH